1. RID-Meisterschaft – Das etwas andere Turnier

„Mal wieder ein Damensattel-Turnier…“ – diese Idee gefiel allen! Vor allem sollte dies eine Veranstaltung des RID für seine Mitglieder werden. Deswegen konzipierte der „Arbeitskreis Ausschreibung“, bestehend aus Dr. Bettina Grahner und Alexandra Löffelsender (Turnierleitung), Berit Hoffmann und Barbara Richard eine sehr vielseitige und so möglichst alle RID-Mitglieder einladende Ausschreibung.

Und dieses Konzept ging voll auf. Es war ein harmonisches, vielseitiges, wunderschönes Damensattel-Wochenende, bei dem sich Jung und Alt, Neulinge und „Alte Hasen“, Reiter, Helfer, RID-Mitglieder und Gäste ... weiterlesen

Juni 2024

 

 

Unser erster Turnierstart im Damensattel

Reiten im Damensattel, Marcus Gräfner, erster Turnierstart
Fotoagentur Dill

Nachdem ich mit meiner Stute Skotija schon an einigen Lehrgängen und den Online Contest des RiD teilgenommen habe, wollte ich mehr und auf einem normalen Turnier im Damensattel starten.

Leider ist der Damensattel von der FN nicht als Ausrüstung vorgesehen. Doch die Turnierleitung in Bad Windsheim hat ihn als zusätzliche Ausrüstung in der E-Dressur erlaubt.

Mein Ziel war es zu zeigen, dass man auch im Damensattel ... weiterlesen

Marcus Gräfner

Juni 2024

 

 

Dorothee Baumann-Pellny "Im Damensattel nach der deutschen Reitlehre"

Buchvorstellung zur 2. überarbeiteten Auflage 2024 mit kleinem Rahmenprogramm im Aktivstall Weidenhalde

So schreibt DOROTHEE BAUMAN-PELLNY in Ihrem Vorwort:

„...... Neben ihren mehr oder weniger berühmten männlichen Zeitgenossen gab es auch viele Reiterinnen in der Geschichte, und die über Jahrhunderte gebräuchliche Reitart der Frauen, das Reiten im Seitsitz, wurde ein Teil europäischer Reitkultur. Vieles, so ist es auch in der Reiterei, wird durch den jeweils herrschenden Zeitgeist verändert oder vergessen, erfährt dann aber eines Tages  ... weiterlesen

Mai 2024

 

 

Vereinskleidung mit RiD-Logo ist ab sofort bestellbar

Unter dem Link: https://www.horsebrands.de/verein/reiten-im-damensattel-e-v  kommt unter dem Button "jetzt stöbern" eine größere Produkt-Auswahl. 

Bei einer Bestellung bis zum 23.05.2024 gibt es unter dem Code „DAME10“ auf alle Produkte einen Erstbesteller-Rabatt in Höhe von 10 %. Die Ware wird dann  direkt zum jeweiligen Besteller nach Hause geliefert. Bitte beachten: Die Poloshirts, Steppjacken und Softshell-Jacken und -Westen sind eher eng geschnitten. Wer es weiter mag, sollte eine Nummer größer wählen.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

Das Geheimnis des Erfolges ist, anzufangen ...

Das haben wir auf Einladung von Dr. Cristina Lenz, die 2. Vorsitzende des RiD, getan. So wie es im ‚Norden‘ quasi schon Tradition in Offenbach ist, hat sie die Englische Trainerin, Ginny Oakly-Pope, Anfang April 2024 in den ‚Süden‘ nach Senden bei Neu-Ulm eingeladen.

Bei schönsten Frühlingwetter sind 10 Damen aus dem Süden, der Einladung auf die schöne und sehr gepflegte Anlage von Hugo Enz, gefolgt. Ein Unterricht vom Feinsten! ... weiterlesen

April 2024

 

 

Schulung Offenbach - Mein erster Kurs im Damensattel

Als mein westfälischer Begleiter und ich, ein absoluter Damensattel-Neuling, nach mehrstündiger Fahrt im April 2024 in Offenbach eintrafen, machte der Goldockerhof seinem Namen alle Ehre: Zwischen blühenden Rapswiesen lag er da, eine Oase in der Mainschleife, die einen sofort verzauberte.

Nach einem herzlichen Willkommen seitens der Kursleiterin Dr. Bettina Grahner und Kontrolle des Equidenpasses auf ausreichenden Impfstatus durfte mein Schimmel ... weiterlesen

April 2024

 

 

Master Class de Monta a la Amazona Malaga 2024

Der Besuch unseres Messestandes auf der Equitana 2023 legte den Grundstein für eine ganz besondere Zusammenarbeit. Sonja Buermans hatte mich eingeladen, am 9. und 10. März 2024 nach Malaga zu kommen, um dort Damensattel-Unterricht zu geben. 

Mit viel Engagement organisierte sie den Lehrgang in Adolfos Club Hipico de los Caireles. ... weiterlesen

März 2024

 

 

Am 22. und 23. Juni 2024 veranstaltet der RID ein WBO-Damensattel-Turnier auf der Anlage des Rheinischen Pferdezentrums Schloss Wickrath in Mönchengladbach. Ein breitgefächertes Angebot von Dressur-, Spring-, Geschicklichkeits-, Eleganz- und Schauwettbewerben steht auf dem Programm. Bei diesem besonderen Event sollen Eleganz und Harmonie mit dem Partner Pferd im Vordergrund stehen. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer!

Ausschreibung und weitere Informationen finden sich unter TERMINE.

März 2024

 

 

ZDF Dreharbeiten "Volle Kanne"

Schon immer, seit Frauen im Seitsitz reiten, gab es (ziemlich sicher) Männer, die die Pferde für ihre Aufgabe als Damenpferd vorbereiteten und daher auch im Seitsitz ritten. Das Reiten im Damensattel erfreut sich seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit und Interesse- und so reiten auch wieder Männer im Damensattel - jetzt auch in der Öffentlichkeit.
Durch den guten Kontakt zum ZDF ... weiterlesen

März 2024

 

 

Remerbering Roger

1. März 2024- heute wäre Roger Philpot 86 Jahre geworden ... In Erinnerung an ihn und sein unermüdliches Engagement für das Damensattel-Reiten haben wir für unser Turnier vom 21. bis zum 23. Juni 2024 in Mönchengladbach-Wickrath einen „Remembering Roger“ Schauwettbewerb ausgeschrieben. Ähnlich wie auf dem Foto (Berit Hoffmann als Barbie auf Ufelia, ihr Mann Felix war Ken) könnte es aussehen ... Die Ausschreibung wird demnächst veröffentlicht. Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

Der Vorstand und Ausschuss des RiD 

März 2024

 

 

Bundes-AG Pferdesportentwicklung in Warendorf

Bisher unter dem Namen VUBB (Vereine, Umwelt, Betriebe, Breitensport) bekannt, trafen sich in diesem Jahr die Abgesandten der Verbände zur Bundes-AG Pferdesportentwicklung vom 17.-18. November wieder in Warendorf.

Es wurde über Entwicklungen (Betriebe, Pferdesport) referiert, über interessante (Förder-)Projekte, z.B. den Naturlehrpfad beim PSV Roggenburg, berichtet und ausführlich über u.a. die WBO 2024 und die APO 2026 diskutiert. 

Nicht nur beim gemütlichen Abendessen im Historischen Brauhaus, auch während der Tagungspausen gab es für Evelyn Schmitz, Jugendwart, und Dr. Bettina Grahner, 1. Vorsitzende, ausreichend Möglichkeiten für Gespräche mit Gleichgesinnten und um neue Kontakte zu knüpfen. 

November 2023

 

 

RID Lehrgang Ginny Pope in Offenbach

Vom 27. bis zum 29. Oktober 2023 kam die englische Top-Damensattel-Ausbilderin Ginny Oakley Pope für einen Lehrgang zum Goldockerhof in Offenbach. 

Nachdem der Freitag-Nachmittag und Abend zum Eingewöhnen und Unterricht bei Dr. Bettina Grahner genutzt wurde (Claudia, Cristina, Julia, Uschi), begann der Lehrgang mit Ginny am Samstagmorgen: Für jede Teilnehmerin hatte sie wertvolle und weiter bringende Tipps. So kamen nicht nur ... weiterlesen

Dr. Bettina Grahner

Oktober 2023

 

 

Messe  Hund&Pferd Dortmund

Nach längerer Pause hat die  Messe Hund und Pferd in Dortmund dieses Jahr wieder stattgefunden, der RID mit einem schönen kleinen Stand war mit dabei. 

Hier konnten zahlreiche neugierige Besucher ausprobieren, wie es sich anfühlt, im Damensattel zu sitzen.  

Einige Mitglieder mit ihren Pferden haben ... weiterlesen

 

 

Damensattel meets Berufsreitervereinigung

„Damensattel – eine ganz besondere Reitkunst“ so waren der Vortrag von Dr. Bettina Grahner und die anschließende Praxis mit den Schulpferden des Pferdezentrums Franken (PZF) beim Delegiertentreffen der Bundesvereinigung der Berufsreiter (BBR) in Ansbach am ... weiterlesen

Oktober 2023

 

 

Fotoshooting Dormagen

Bei sonnigem Herbstwetter trafen sich relativ spontan neun (fünf reitende, vier helfende) RID-Mitglieder auf der für alle zentral liegenden, wunderschönen Anlage des RuFV Dormagen. Nach dem Aufwärmen auf der Geländestrecke im „Herrensattel“ ging es im Seitsitz weiter: Alle im Habit, alle mit Samtkappe. Danke an Fransziska Lersch für die tollen Fotos, besonders die von unseren spontanen formationsweisen Ritten, zu zweit ... weiterlesen

Oktober 2023

 

 

Mitgliederversammlung 15. Oktober 2023

Am 15. Oktober fand die diesjährige Mitgliederversammlung  per Zoom-Versammlung wieder online statt. 

Die 1. Vorsitzende Dr. Bettina Grahner konnte zeigen, dass der Verein auf finanziell gesunden Füßen steht und sich über steigende Mitgliedszahlen freuen kann. 25 stimmberechtigte Teilnehmer entlasteten den Vorstand und wählten Kassenwartin Anja Schmitz, Jugendwartin Evelyn Schmitz und Schriftführerin Alexandra Löffelsender ohne Gegenstimmen wieder.

Herzlichen Glückwunsch!

Aus dem Vorstand, dem Ausschuss und dem Mitgliederkreis wurde begeistert von den zahlreichen und vielseitigen Veranstaltungen in den Jahren 22/23 berichtet. Für die restlichen Monate 2023 und das kommende Jahr gibt es bereits Events, die als Inspiration zum Mitmachen, zum Helfen oder Zuschauen auf der Internetseite unter TERMINE zu finden sind.

Der Vorstand und der Ausschuss freuen sich auf viele weitere tolle Damensattelerlebnisse mit allen Mitgliedern!

Oktober 2023

 

 

 

Erlebnisse im Damensattel

RID Reiten im Damensattel, Jagd Antje Cordes,

Wie verrückt muß Frau sein ... Antje Cordes berichtet über ihre Erlebnisse im Damensattel ... lest selbst!

Oktober 2023

 

 

Zurück im Damensattel

RossFoto Dana Krimmling, Bettina Lachenmayer im Damensattel, Pas de Deux mit Karl Wollenhaupt, VII. Meisterschaften der Kavallerie
www.RossFoto.de

Ein bewegendes, überaus trauriges Jahr liegt hinter mir. Aber ich muss den Aufbruch in eine neue Zeit wagen. Nach dem Tod meines Mannes Peter setzte ich mir zum Ziel ... weiterlesen

September 2023

 

 

Historische Reiter- und Kutschengala Schleißheim 2023

Der RiD war mit drei Showacts bei der historische Reiter- und Kutschengala in Schleißheim vertreten und versetzte fast 8.000 Zuschauer:innen zurück in die Welt des höfischen Lebens. Zunächst moderierte Dr. Cristina Lenz ... weiterlesen

September 2023

 

 

Landesmeisterschaften Klassisch Barocke Reiterei Niedersachsen

Am 27. August 2023 fand im Rahmen des klassisch-barocken Turniers gemäß WBO auch die diesjährige Landesmeisterschaft der klassisch-barocken Reiterei Niedersachsen statt.

In zwei vorherigen Prüfungen ... weiterlesen

August 2023

 

 

Thema „Damensattel“ beim IGV Trainers‘ Weekend

„Es war ein so interessantes Über-Den-Sattelrand-Gucken!“ Ein passendes Resümee von Tobias Schiegl (easyflix TV) über das Trainers‘-Weekend der IGV (Internationale Gangpferde Vereinigung) in Ober-Mörlen. Neben Vorträgen zu typischen Gangpferde-Themen und entsprechenden Demonstrationen in der Reithalle wurden auch allgemeine Themen wie z.B. Mental-Coaching, Huf-Gesundheit, Fütterung ... weiterlesen

August 2023

 

 

Reiterspiele Nesselwang

RID Reiten im Damensattel, Reiterspiele Nesselwang

Die bekannten Nesselwanger Reiterspiele starten traditionell mit einem beeindruckenden farbenfrohen Festumzug, der von den vielen Zuschauern bejubelt wird. Den RiD vertraten dabei Dr. Cristina Lenz auf Let’s Fly, Gabriele Es-Samlaoui auf Donja zusammen mit ihrem Gatten ... weiterlesen

August 2023

 

 

WDR Beitrag "Reitmode im Wandel der Zeiten"

RID Reiten im Damensattel

Auf die Anfrage einer Journalistin, die für einen WDR-Instagram-Kanal einen Bericht über „Reitmoden im Wandel der Zeit“ zusammenstellt, haben sich Anne und Viktoria Klepzig und ich uns kurzfristig bei Dr. Bettina Grahner getroffen. 

Bettina hat drei Schätzchen als ... weiterlesen

August 2023

 

 

Podcastfolge "Reiten im Damensattel"

RID Reiten im Damensattel, podcast, Dr. Bettina Grahner

Karen Golz und Sandra Rodwell möchten Euch mit ihrem Podcast "Kompetenz Zirkel Pferd" zu wichtigen Themen rund ums Thema Pferd eine Hilfestellung geben, das Leben für Euch und Euer Pferd noch besser zu machen.

Zu Folge 61 luden die beiden Dr. Bettina Grahner ein ... hört selbst.

August 2023

 

 

Damensattel-Lehrgang im Landgestüt Redefin

Der Damensattelkurs in Redefin zauberte jedem ein Lächeln ins Gesicht: Vom 28. bis 30. Juli 2023 war es endlich wieder soweit. Zum vierten Mal fand der Kurs „Damensattel mit Frau Dr. Bettina Grahner“ in Redefin statt. Auf dem seit 1812 bestehenden, hochherrschaftlichen Gelände des Landgestüts Redefin trafen Erst- sowie Wiederholungstäterinnen am Freitag zum ausgebuchten Lehrgang ein. 

Dieses Mal war der Teilnehmerkreis ... weiterlesen

Juli 2023

 

 

CHIO Aachen 2023

RID Reiten im Damensattel, Reitschule Evelyn Schmitz, CHIO Aachen 2023

Aufgrund der Tatsache, dass in diesem Jahr England das CHIO-Partnerland war, wurde ich  gefragt, ob ich  mit meiner Reitschule ein „englisches“ Schaubild präsentieren könne. Was liegt da näher als das Reiten im Damensattel?

Schnell wurde der RID mit Bettina Grahner mit ins Boot genommen und so wurde aus dem Schaubild "Kinder und Jugendliche im Damensattel" eine Kooperation der Reitschule Biesenbach und ... weiterlesen

Juli 2023

 

 

Damensattel Lehrgang Pferdezentrum Franken

Reiten im Damensattel, Lehrgang Ansbach

Das Spektrum des diesjährigen Damensattel-Lehrgangs im Pferdezentrum Franken in Ansbach mit Ausbilderin Dr. Bettina Grahner war breit gefächert: Die sieben Teilnehmerinnen waren jung (13 J.) oder junggeblieben, nutzen die Schulpferde des PZF (Maja auf Destanii, Monique auf Sebastian, Sabine auf Freddy, Judith auf Bon Jovi, Michaela auf Zwerg) oder hatten ihre eigenen mitgebracht (Stefanie auf Sullivan, Marina auf Tara). 

Darunter gab es Neueinsteiger ... weiterlesen

Juni 2023

 

 

 

Blutritt Weingarten 2023

Seit über 900 Jahren findet in Weingarten in Oberschwaben die größte Reiterprozession Europas am Freitag nach Christi Himmelfahrt statt. Eine Reliquie mit dem Blut Jesus Christus wird präsentiert. Diese bisher reine Männerprozession, ist seit letztem Jahr auch für Frauen geöffnet.

Dieses Jahr ritt Gabriele Es-Samlaoui als erste Dame im Damensattel bei dem Blutritt mit. Sowohl einige aus dem Publikum, als auch die Ehrengäste: der Bischof Gebhard Fürst und der Bundesminister Cem Özdemir hoben spontan den Daumen und applaudierten, als Gabriele vorbeigeritten kam. Das ist eine besondere Ehre. 

Mai 2023

 

 

 

Ludwigsburger Festival "Blühendes Barock"

RID Reiten im Damensattel

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich der RiD wieder beim berühmten Ludwigburger Festival vor etwa 20.000 Zuschauer:innen aus nah und fern mit einer eleganten Show auf der Bärenwiese. Dabei zeigten drei Paare in farbenfrohen Barockkostümen eine schöne Quadrille zur Musik von Rondo Veneziano ... weiterlesen

Mai 2023

 

 

 

Auftritt im Hippomax des Pferdemuseums Münster

RID Reiten im Damensattel Auftritt im Pferdemuseum Münster

Das Team, das am nächsten am Allwetterzoo wohnt, konnte nicht wie gewohnt zu dem Tag des Museums eine kleine Vorführung im Damensattel anbieten. 

Da man einer so freundlichen Einladung wie der des Pferdemuseum ungern absagt, kam Bettina auf die Idee mit ihrem noch Show unerfahrenen PRE Campi  nach Münster ... weiterlesen

Mai 2023

 

 

Titelthema der FN Zeitschrift

"Reiten im Damensattel" ist das Titelthema der FN Zeitschrift PM-forum ... hier der Einblick in den Artikel

Mai 2023

 

 

RID Lehrgang Offenbach 2023

RID Reiten im Damensattel, Lehrgang Goldockerhof, Offenbach, 2023

Der Damensattellehrgang vom 14.-16.04.2023 auf dem Goldockerhof in Offenbach war ein sehr gelungenes „Heranführen“ an das Damelsattelreiten sowohl für „Neulinge“, als auch eine Vertiefung von Erfahrung und Wissen für Reiter, die schon mit Vorkenntnissen gekommen waren.

Bettina Grahner ist es exzellent gelungen, im praktischen Teil ... weiterschauen

April 2023

 

 

RID Damensattellehrgang im hohen Norden

Am 25. und 26.03.23 waren wir auf dem Johannenhof von Johannes Beck-Broichsitter in Heist in der Nähe von Hamburg zum Damensattellehrgang. Ausbilderin Emma Harford aus England hatte auf Einladung des RiD den Unterricht übernommen.

Berit Hoffmann mit ihren Holsteiner Stuten Ufelia B und Neela B aus Tangstedt, Eva Haug und PRE Hengst Oro aus Wedel, Maika Weiß mit der Hannoveraner Stute Wynona und Barbara Richard mit Kladruber Wallach Franz aus Dessau-Roßlau waren angereist.

Einen weiten Weg hatte auch unsere, in Sachen Damensattel unermüdliche ... weiterlesen 

April 2023

 

 

Equitana 2023 ... wir waren dabei!

RID Reiten im Damensattel Equitana 2023

In den sieben Tagen der EQUITANA 2023 war unser Messestand stets bestens besucht. Mitglieder des RID Reiten im Damensattel, alte Bekannte und Damensattelinteressierte kamen auf ein "Hallo" gezielt vorbei. Zufällige Gäste stoppten bei uns und schauten fasziniert auf die Video- und Fotoshow. Der größte Andrang zum Probesitzen und Fragenstellen folgte jeweils nach den Auftritten und Demonstrationen in den verschiedenen Ringen.

Ein dickes Dankeschön für die wunderbare Zusammenarbeit des gesamten TEAMS des RID und an alle Helfer ... weiterlesen

März 2023

 

 

Leonhardiritte Herbst 2022

RID Reiten im Damensattel, Leonhardiritt

Die Damen in Süden haben fleißig an verschiedenen Leonhardi-Ritten teilgenommen. In Nesselwang gab es einen Umzug und einen Showauftritt bei dem Gabi Es Samlaoui auf Donja, Steffi Nothelfer auf Riccarda, Sandra Maeding auf Juppiter und Dr. Cristina Lenz auf Daylight geritten sind. Diese Besetzung wurde bei den Ritten in Weißenhorn noch durch Martina Bugl auf Lassandro, Caroline Eberhardt auf Lord Fantasy und Benjamin Nothelfer auf Leading Level ergänzt. Alexander Bugl und Jörn Maeding war die charmante männliche Begleitung. Weitere Auftritte fanden in Ichenhausen, Illerbeuren, Ettlishofen und Leonhardsbuch statt.

Einige der Bilder in der GALERIE.

November 2022

 

 

Geschenkideen zu Weihnachten

RID, Reiten im Damensattel, Dorothee Baumann-Pellny, Peter Lachenmayer, Wolfgang Klepzig, Jens Nguyen, Weihnachtsgeschenke für Reiter, Reiterinnen

Geschenkideen für das Weihnachtsfest, für Ostern, für Geburtstage oder einfach mal zwischendurch ...

Dezember 2022

 

 

RID bei der VUBB-Jahrestagung

Bei der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Vereine-Umwelt-Breitensport-Betriebe (VUBB) der FN in Warendorf haben Evelyn Biesenbach, Jugendwart, und Dr. Bettina Grahner, 1. Vorsitzende, den RID als „Weiteren Verband“ vertreten.
So breitgefächert wie die AG VUBB waren auch die Themen. Besonders in Erinnerung geblieben sind mir „Weidemanagement bei Trockenheit - unser Grünland für die Zukunft rüsten“, Biodiversität und Nachhaltigkeit in Reitställen, „Grüner Stall“,  „disruptive versus evolutionäre Vorgehensweisen“, die Schulpferde-Initiative, „Pack an Mach mit“, die bundesweit sehr erfolgreich stattgefundenen breitensportlichen Veranstaltungen, ganz neue Einblicke (Tent-Pegging und Holzrücken) und die Zusammenarbeit mit der Tourismusbranche bei „Pferdeorte erleben“.
Die Vorträge und Berichte über Aktionen, aber auch ausreichend Pausen für persönliche Gespräche und natürlich das gemeinsame Abendessen haben diese Veranstaltung zu einem wahren Netzwerk-Highlight rund um das Thema Pferd gemacht.
November 2022

 

 

Der RiD feiert stolz sein 25-jähriges Bestehen ...

... und ganz viele feiern mit!

Der RID feiert von mittags bis tief in die Nacht in tollem Ambiente, mit lehrreichen Vorträgen und festlichem Essen.

Ein Vierteljahrhundert ist eine lange Zeit. So lange liegt die Gründung zurück und ... weiterlesen

 

 

Reit-und Kutschengala Schloss Schleißheim

RID Reit- und Kutschengala Schloss Schleißheim 2022, Reiten im Damensattel

Nach zwei Jahren Corona Zwangspause fand am 4. September 2022 bei schönstem Spätsommerwetter in Schleißheim wieder die Reit- und Kutschengala statt, an der unter der Organisation von Dr. Cristina Lenz fünf Reiterinnen aus dem Süden die Eröffnungsvorführung ritten.
Nach einem gemeinsamen, choreographierten Einritt zum bekannten und beliebten Radetzky-Marsch ... weiterlesen

September 2022

 

 

The London bridge is down ...

Reiten im Damensattel, Tod von Elizabeth

Wer kennt sie nicht - die Auftritte der englischen Queen Elizabeth II. bei offiziellen Anlässen. Mit ihrer Stute Burmese nahm sie viele Jahre ihre Geburtstagsparade "Trooping the Colour" ab ... selbstverständlich stilvoll immer im Sidesaddle.

Heute ist die weltweit wohl bekannteste Damensattelreiterin des 20. Jahrhunderts im Alter von 96 Jahren verstorben.

Wir trauern ...

September 2022

 

 

RID Lehrgang Offenbach 2022

RID Reiten im Damensattel Lehrgang Offenbach 2022

„Erster Damensattel-Kurs meines Lebens: mit Aufregung und klopfendem Herzen angefangen und mit Begeisterung und ein bisschen Stolz auf mich aufgehört“ Ruth Hockerts-Hoechst

„Wieder viele gute Hinweise zum Galopp auf der linken Hand erhalten. Es hat so Spaß gemacht!“ Tina Bender

„Passion & dedication of the trainer and the homogenic group ... weiterlesen

August 2022

 

 

Liedberger Impressionen

Die freie Journalistin Cornelia Höchstetter hatte beim RID bzw. Bettina Grahner nach einem Termin gefragt, um Fotos und Informationen für einen geplanten Artikel zum Damensattel-Reiten zu bekommen. Geplant war ein entspannter Nachmittag auf dem schön gelegenen ... weiterlesen

August 2022

 

 

Lehrgang Reiten im Damensattel Redefin 2022

Reiten im Damensattel 2022 Redefin Lehrgang mit Dr. Bettina Grahner

Vom 15. bis 17. Juli 2022 trafen sich fünf Damen zum Lehrgang in Redefin …. Schönes Wetter und die wundervolle Atmosphäre des Landgestütes trugen dazu bei, ... weiterlesen

Juli 2022

 

 

Marbach Classics 2022

RID Reiten im Damensattel Marbach Classics 2022

Das Haupt- und Landgestüt Marbach steht vor einer großen Umbauphase. Und somit waren auch die diesjährigen Marbach Classics die letzte Veranstaltung in dieser Form.

In der traditionellen Quadrille mit Gestütshengsten stellten Eva Lühr und Alex Wolf die Araberhengste Devdas ox und Musab ox im Damensattel zu den Klängen der Württembergischen Philharmonie Reutlingen vor.

Seit vielen Jahren werden die Reiterinnen bei dieser Aufgabe vom Verein RID-Reiten im Damensattel e. V. unterstützt. Dr. Bettina Grahner kümmerte sich vor Ort um die perfekte Ausstattung von Pferd und Reiter.

Bettina Lachenmayer fotografierte diese besondere Veranstaltung. Bilder in der GALERIE.

Juni 2022

 

 

Lehrgang "Reiten im Damensattel" Ansbach

Zum zweiten Mal lud das Pferdezentrum Franken zum Lehrgang „Reiten im Damensattel“ nach Ansbach ein. Die Teilnehmer folgten dem Ruf aus unterschiedlichsten Gründen: Nostalgie, der Wunsch nach stilvoller Eleganz ... weiterlesen.

Juni 2022

 

 

RID Tageskurs Starnberg

Am 7. Mai 2022 hatte Julia Freund fünf Interessentinnen zu einem Tagesseminar mit Bettina Grahner und Anja Maier eingeladen.

Dazu reisten diese beiden mit jeder Menge Damensätteln und einem Fotoapparat im Gepäck in Hausen bei Starnberg an.

... weiterlesen.

Mai 2022

 

 

RID Reiten im Damensattel auf der Equitana 2022

Reiten im Damensattel RID auf der Equitana 2021

Aus allen Richtungen kamen RID-Mitglieder zur EQUITANA 2022 nach Essen, um als tolles Team den Auftritt des Vereins "Reiten im Damensattel e.V." einen vollen Erfolg werden zu lassen. Unser Messestand war viel beachtet und gut besucht, bis zu 100 Interessierte kamen pro Tag zum Probesitzen und Fragen stellen dorthin.

Natürlich gab es auch immer wieder Gelegenheit auf das 25jährige Jubiläum des RID anzustoßen - am Stand und zu Pferd.

Ein ganz herzlicher Dank gilt allen Reitern, Pferdebesitzern, Grooms, Standhelfern, Fotografen und sonstigen Unterstützern dieses wunderschönen Events.

Bilder von Anne Klepzig unter dem nachfolgenden Link.

Dr. Bettina Grahner

Mai 2022

 

 

Reiten im Damensattel im ZDF

RID Reiten im Damensattel, Fernsehen ZDF

Das öffentlich rechtliche ZDF berichtet in der Juniausgabe 2022 des Formates "Das war dann mal weg" über Sportthemen. Dazu verabredete sich die Journalistin Frédérique Veith im vergangenen September zu einem herbstlichen Drehtag auf dem Xantener Rosenhof mit Heike Kiwitz und historisch begeisterten Reiterinnen des RID.

Wie wunderbar, daß wir diese historische Form des Reitens pflegen! Herzlichen Dank allen Beteiligten.
Hier nun der Link zur Mediathek, ab Minute 24:00. Viel Freude beim Anschauen! Bilder dazu in der GALERIE.

Juni 2022

 

 

Schaunummer bei 90-Jahrfeier des RuFV Dilkrath

RID Reiten im Damensattel, Dr. Bettina Grahner, Claudia Strommenger, 90. Geburtstag RuFV Dilkrath, Jagdreiten im Damensattel

Der Einladung des RuVF Dilkrath zum 90. Geburtstag des Vereines folgten die RID-Mitgliederinnen Claudia Strommenger und Dr. Bettina Grahner gern. Auf der großzügigen Außenanlage ... weiterlesen.

Mai 2022

 

 

Kurs Klassische Dressur und Damensattel mit Vera Munderloh

Der Verein RID-Reiten im Damensattel veranstaltete am 21./22. Mai 2022 seinen ersten Kurs mit Vera Munderloh auf der Reitanlage Irene Wolf in Wallenhausen/Weißenhorn, Bayern. ... weiterlesen.

Mai 2022

 

RID Damensatteltreff in Tangstedt

RID Reiten im Damensattel Lehrgang Tangstedt

Eigentlich war an diesem letzten Novemberwochenende in Tangstedt ein RID-Lehrgang mir der englischen Ausbilderin Emma Harford geplant... Aus verschiedensten Gründen kam dann alles ganz anders ... weiterlesen

Dezember 2021

 

 

Reitsportmesse Niederrhein Kalkar 2021

Nachdem alle anderen Auftritte auf Messen leider auch dieses Jahr verschoben werden mussten, freuen wir uns umso mehr, dass RID - Reiten im Damensattel e.V. auf der Reitsportmesse Niederrhein in Kalkar mit vier Damensattelreiterinnen ... weiterlesen und -schauen

 

 

Lehrgang "Reiten im Damensattel" Wulfsfelde

RID Reiten im Damensattel Lehrgang Wulfsfelde

Auf Initiative von Barbara Wallin fand am 25. und 26. September auf dem Hof Vierlinden in Wulfsfelde bei Lübeck ein Damensattel-Lehrgang mit Ausbilderin Dr. Bettina Grahner statt. Egal ob Anfänger ... weiterlesen und -schauen

September 2021

 

 

Lehrgang mit Desmond O'Brien

RID Reiten im Damnesattel Lehrgang mit Desmond O'Brien

Mit Desmond O‘ Brien kam die geballte Kompetenz, die er in der Spanischen Hofreitschule erlernt hat und seine langjährige Erfahrung zu den Damensattelreiterinnen, die sich in Pöttmes im Pferdepark von Carola Wagner trafen. Das Spektrum ging von der Doppellonge über klassische Dressur im Herrensattel bis hin zum Damensattel. Es wurde mit Trense und Kandare geritten. Jedes Pferd und jede Reiterin sah sich Desmond mit Kennerblick an und ... weiterlesen und -schauen

Oktober 2021

 

 

ZDF Dreharbeiten "Das war dann mal weg ..."

Reiten im Damensattel

"Das war dann mal weg!" ZDF-Dokumentation über Dinge, die einmal selbstverständlich waren und dann aus dem Alltag verschwunden sind. So eben auch das Damensattelreiten.

Glücklicherweise gibt es ja den RID und viele andere historisch begeisterte Reiterinnen, die diese traditionelle Form der Reiterei weiter pflegen. So kam das ZDF für Dreharbeiten nach Xanten auf den Rosenhof zu Heike Kiwitz und dem RID-Team.

Die Ausstrahlung ist für Januar 2022 geplant.

Bilder dazu in der GALERIE.

Oktober 2021

 

 

Archiv mit Jahresrückblick Reiten im Damensattel

Reiten im Damensattel Jahresrückblick 2020 online

Es ist vollbracht! Ab sofort existieren im ARCHIV die Sammlungen der Jahresrückblicke mit wunderbaren Erinnerungen an viele denkwürdige Veranstaltungen, Berichte und Fotos von Mitgliedern und ihren zahlreichen Aktivitäten. Heute starten wir mit dem Jahresrückblick 2020 als PDF zum Download. ... weiterlesen und -schauen

Oktober 2021

 

 

Fotoshooting "Im Damensattel " Nürtingen

Immer auf der Suche nach tollen Bildern habe ich mich auf den Weg nach Nürtingen gemacht,  um mit vier Damen und einem Herrn des Vereins RID – Reiten im Damensattel e. V. allerlei Posen, Kostüme und Lokalitäten auszuprobieren.
Geduldig sind die Reiterinnen auf und ab geritten, haben ... weiterlesen und -schauen
Bettina Lachenmayer

 

 

Lehrgang "Reiten im Damensattel" Offenbach

Nachdem er wegen Corona dreimal abgesagt werden musste, konnte am letzten Juliwochenende der von vielen lang ersehnte Damensattel-Kurs auf dem Goldockerhof in Offenbach endlich durchgeführt werden. Obwohl wir in diesem Jahr leider ohne unsere englische Ausbilderin auskommen mussten, war der Kurs mit acht Reitern und einer Theorie-Teilnehmerin ausgebucht. 

… aus allen Himmelsrichtungen ... weiterlesen

August 2021

 

 

Lehrgang "Reiten im Damensattel" Redefin

Vom 16. bis 18. Juli 2021 fand auf dem Landgestüt Redefin der Lehrgang „Reiten im Damensattel mit eigenem Pferd“, abgehalten von Frau Dr. Bettina Grahner, statt. 
Am Freitagnachmittag reisten Edeltraud Wehran, Antje Bernsdorf und Sophia van Elsbergen mit Ihren Pferden und Anhang voller Vorfreude auf die kommenden Tage im Landgestüt Redefin an.

Ein Traum für alle Damensattelreiterinnen! ... weiterlesen

Juli 2021

 

 

Damensattelltreff mit eigenem Pferd Xanten

RID Reiten im Damensattel. Damensatteltreff Xanten, Juli 2021

Welch eine Wohltat war das zwanglose Damensattel-Wochenende vom 9. bis 11. Juli auf dem Rosenhof der Familie Kiwitz in Xanten. Nach der gefühlt endlosen Corona-bedingten Zwangspause freuten sich die Damensattel-Ladies aus dem Westen umso mehr, sich endlich einmal wieder persönlich treffen zu können. Spaß und gute Laune standen eindeutig im Vordergrund.

... weiterlesen

Juli 2021

 

 

RID Reiten im Damensattel e.V.

RID - Reiten im Damensattel e.V.

kontakt(at)damensattel-deutschland.de